Startseite ::Elternarbeit

PostHeaderIcon Elternarbeit

Wir sagen " JA "zur Erziehungspartnerschaft, zu einer offenen und vertrauensvollen Zusammenarbeit!

Kindergarten BorkumUnsere Arbeit ergänzt die Erziehung in der Familie. Um die Kinder unterstützend begleiten zu können, sind wir deswegen unbedingt auf die Zusammenarbeit und das Vertrauen der Eltern angewiesen. Durch einen vertrauensvollen Austausch kann eine Basis für die gemeinsam getragene Erziehungs- und Bildungsarbeit geschaffen und Erwartungen aneinander geklärt werden.

Gelingt die Zusammenarbeit in gegenseitiger Achtung, Offenheit und Toleranz, wirkt sich dies positiv auf die Entwicklung des Kindes aus.

Unsere Elternarbeit hat viele Gesichter:

  • Tür- und Angelgespräche - kurze Gespräche beim Bringen und Abholen der Kinder
  • Elterngespräche - Einmal jährlich sowie auf Wunsch und nach individueller Termin­ab­sprache mit den Eltern wird dem Gespräch ein Entwicklungs- bzw. Beobachtungsbogen bzw. die diagnostische Einschätzungsskala zur Schulfähigkeit zu Grunde gelegt.
  • Beratungsgespräche bei familiären oder pädagogischen Problemen nach Vereinbarung
  • Bei Bedarf - Vermittlung von Kontakten zu Kinderkliniken, Fachdiensten, Ärzten und Beratungsstellen.
  • Elternabende für die gesamten Kindertagesstätte oder für die einzelne Gruppe dienen der Transparenz unserer Arbeit sowie dem Kennenlernen und Austausch der Eltern untereinander.
  • Wichtige Informationen über organisatorische Abläufe und Termine werden in regel­mäßigen Elternbriefen mitgeteilt. Inhalte der pädagogischen Arbeit sind in der jeweiligen Gruppenpost enthalten und stehen an den Gruppenpinnwänden.
  • An der Informationswand im Eingangsbereich und an den Pinnwänden vor den Gruppen erhalten Eltern und Gäste stets aktuelle Informationen von der Kindertagesstätte.

Wie überall geht auch bei uns nichts ohne tatkräftige Unterstützung von möglichst vielen Helfern. Besonders bei verschiedenen Festen und Aktionen braucht die Kindertagesstätte jede helfende Hand.